Ein ganz entscheidender Teil unseres Geschäftes


Qualitätssicherung

Qualitätssicherung

Qualitätssicherung ist ein ganz entscheidender Teil unseres Geschäftes. Sie gibt uns und Ihnen die Sicherheit, fehlerfreie Ware zu bekommen. Um dies zu erreichen steht den Mitarbeitern in unserer Qualitätssicherung eine Vielzahl an kalibrierten Messmitteln zur Verfügung.

» Das ausgezeichnete Stahlberg Qualitätsmanagementsystem ist das Resultat aus exakt definierter Qualität, kompetenter Mitarbeiter, sichere Fertigung durch präventive QM-Planung der Prozesse und Produkte, Unterstützung unserer Kunden in der Entwicklung und Konstruktion und ausgewählte Lieferanten und technische Wareneingangs- und Ausgangskontrollen. «

Zur Werkstoffanalyse und Identifikation stehen uns sowohl ein OES (Optisches Emissions-Spektrometer) als auch ein RFA (Röntgenfluoreszens-Spektrometer) zur Verfügung, den richtigen Vergütungszustand bestimmen wir über Härtemessungen.

Zur Vermessung der Geometrie werden ca. 700 handgeführte Messmittel sowie 2 Faro-Gage Messarme verwendet. Oberflächenrissprüfungen werden durch unser qualifiziertes Personal im Farbeindringverfahren durchgeführt. Weitere zerstörende und zerstörungsfreie Prüfungen können durch akkreditierte Prüflabore, mit denen wir eng zusammenarbeiten, durchgeführt werden.

Ist die Ware mit einem Zeugnis belegt, wird diese auf Basis der Bestellbedingungen und der aktuellen Normen geprüft. Erst nachdem alle Prüfungen bestanden sind wird die Ware zum Verkauf freigegeben.

 

Erfahren Sie mehr zum Thema Qualität & Qualitätssicherung

Um den hohen Erwartungen und Anforderungen seitens der Kunden stets gerecht zu werden, verfolgt das Unternehmen Stahlberg eine strenge Qualitätspolitik. Noch vor Produktionsbeginn erfolgt … mehr erfahren